Tagungsort

Die Tagung wird im Bundesinstitut für Risikobewertung stattfinden.

BfR - Bundesinstitut für Risikobewertung
Diedersdorfer Weg 1
D-12277 Berlin - Marienfelde

Tel.: +49-(0)30-18412-0
Fax: +49-(0)30-18412-47 41
 
Bild: Bundesinstitut für Risikobewertung

Information zu öffentlichen Verkehrsmitteln (BVG)

Der öffentliche Verkehr in Berlin wird von der Firma BVG betrieben. Detailliertere Informationen und eine sehr nützliche Fahrplanauskunft sowie BVG-Netzwerkkarten finden Sie unter: www.bvg.de

In Berlin gibt es folgende öffentliche Verkehrsmittel:

• U-Bahnen
• S-Bahnen und Regionalzüge
• Straßenbahnen und Busse
 
Berlin hat drei Tarifzonen: A, B und C:

Zone A:
Berliner Innenstadt bis einschließlich S-Bahn-Ring
Zone B: Außerhalb des S-Bahn-Rings bis zur Stadtgrenze
Zone C: Großraum Berlin (im Wesentlichen außerhalb der Stadtgrenzen), inkl. Flughafen Schönefeld und Potsdam

Fahrkarten sind für die kombinierten Zonen AB, BC und ABC an Fahrkartenschaltern und Fahrkartenautomaten erhältlich oder können beim Busfahrer gekauft werden. Die Fahrkarte muss zu Beginn der Fahrt entwertet werden. Nur wenn Sie die Fahrkarte direkt im Bus oder in der Straßenbahn gekauft haben, gilt sie bereits als entwertet. Ticketkontrollen werden häufig durchgeführt und sind streng (das Entgelt für das Fahren ohne gültigen Fahrausweis beträgt 60 Euro).

Fahrpreisübersicht für AB-Tickets:

Einzelfahrausweis

gültig für zwei Stunden, eine Richtung; wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in Berlin mindestens vier Einzeltickets benötigen, können Sie bei einem 4-Tagesticket etwas Geld sparen (siehe unten)

2,80 €

4-Fahrten-Karte

jedes einzelne Ticket ist für zwei Stunden in eine Richtung gültig (kann nicht in Bussen und Straßenbahnen gekauft werden)

9,00 €

Tageskarte

für einen Tag, alle Richtungen, gültig bis
3:00 Uhr des folgenden Tages

7,00 €

Kleingruppen-Tageskarte

Tageskarte für bis zu 5 Personen

19,90 €

7-Tage-Karte

gültig an sieben aufeinanderfolgenden Tagen; kann nur an Ticketschaltern oder Fahrkartenautomaten erworben werden

30,00 €

 

 

Wichtige Reiserouten zum Tagungsort BfR mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

(1) Flughafen Berlin-Tegel zum BfR

  • Vom Flughafen Tegel nehmen Sie den Bus X9 am Haupteingang des Flughafens in Richtung “Zoologischer Garten
  • Steigen Sie an der Station "Zoologischer Garten" aus. Sie finden den Eingang zur U-Bahn vor dem Bahnhofseingang. Nehmen Sie die U-Bahnlinie 9 in Richtung “Rathaus Steglitz
  • Steigen Sie an der Station “Rathaus Steglitz” aus. Folgen Sie der Beschilderung zum Bus X83 und nehmen Sie diesen Bus in Richtung “Lichtenrade”, “Nahariyastraße” oder “Marienfelde”, “Marienfelder Allee / Nahmitzer Damm
  • Steigen Sie an der Station “Nahmitzer Damm / Marienfelder Allee” aus. Überqueren Sie den „Nahmitzer Damm“ und folgen Sie dem Weg direkt zum Institut

Die gesamte Fahrt dauert ca. 60 Minuten.

 

(2) Flughafen Berlin-Schönefeld zum BfR

  • Nehmen Sie den Bus 171, der am Vorplatz vor dem Flughafen Schönefeld in Richtung "U Hermannplatz" abfährt
  • Steigen Sie an der Haltestelle “Neuköllner Straße / Zwickauer Damm” aus. Nehmen Sie den Bus M11 in Richtung “U Oskar-Helene-Heim” oder “Unter den Eichen/Drakestr.
  • Steigen Sie an der Haltestelle “Nahmitzer Damm / Marienfelder Allee” aus. Überqueren Sie den „Nahmitzer Damm“ und folgen Sie dem Weg direkt zum Institut

Die gesamte Fahrt dauert ca. 45 Minuten.

 

(3) Hauptbahnhof zum BfR

  • Hier können Sie jede S-Bahn-Linie Richtung Osten bis zur nächsten Station “Friedrichstraße” nehmen
  • Am Bahnhof “Friedrichstraße”, nehmen Sie die S-Bahn Linie 2 in Richtung “Blankenfelde
  • Steigen Sie an der Station “Buckower Chaussee” aus und verlassen Sie den Bahnhof in Richtung “Buckower Chaussee”. Die Bushaltestelle befindet sich links von den Schienen auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Nehmen Sie den Bus X11 in Richtung “U Dahlem-Dorf” oder den Bus M11 in Richtung “U Oskar-Helene-Heim” oder “Unter den Eichen / Drakestraße”.
  • Steigen Sie an der Haltestelle “Nahmitzer Damm / Marienfelder Allee” aus. Überqueren Sie den „Nahmitzer Damm“ und folgen Sie dem Weg direkt zum Institut

Die gesamte Fahrt dauert ca. 40 Minuten.


Bitte stellen Sie sicher, dass Sie stets einen gültigen Fahrausweis haben, wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin unterwegs sind.